Gemeinde Eddelak

In exponierter Lage am Ortseingang konnte die Gemeinde eine bereits extensiv gemähte Wiese neben der historischen Mühle aufwerten. Dazu wurden standortangepasste mehrjährige Vertreter der Fettwiesen eingebracht - darunter Sumpf-Schafgarbe, Mädesüß, Sumpf-Hornklee und Klappertopf. Im Bereich der noch vorhandenen Grüppen konnte bereits die Blume des Jahres 2021 gepflanzt werden - der Große Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis). Die unterschiedlichen Strukturen bieten Nektar und Pollen, aber auch Brut- und Überwinterungsmöglichkeiten für Insekten.

(Die Flächen sind nicht frei zugängig.)

Bernd Ladwig

Einsaat, Pflanzung und Extensive Mahd/Beweidung.